Kölner Stadtplanung Teil 2

Kunst- und Kulturgeschichte
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
K-121-30
Die Vorlesung thematisiert die Stadtentwicklung Kölns in Preußenzeit, Industrialisierung und Wiederaufbau bis zu den Konzepten der Gegenwart.
Dem Wiederaufbau Kölns und den sich dann dem Massenverkehr sowie weiterem Bevölkerungswachstum unterordnenden Nachkriegsplanungen folgten bis heute nur teilrealisierte Vorhaben zur „Stadtreparatur“ wie Masterplan, Via Culturalis oder Historische Mitte.
14.04.   „Köln – Seine Bauten 2000“. Stadtplanung und Stadtgestaltung im letzten Dezennium des 21. Jahrhunderts
21.04.   Der Masterplan nach der Jahrtausendwende
28.04.   „Via culturalis“, „Historische Mitte“ (bis 2030)
Zoom-Seminar
45,00 EUR inkl. 7,18 EUR (19,0%) MwSt.

14.04.2021 16:00 - 28.04.2021 17:15

Markus Juraschek-Eckstein

Anmelden