Streitthemen der jüngeren Geschichte

Geschichte
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
K-321-05
Zu einigen Grundfragen der jüngeren Geschichte herrscht in der Öffentlichkeit oft Verwirrung. Gerade in letzter Zeit stellen sich viele Menschen wieder häufiger Fragen wie „Was ist eigentlich genau Antisemitismus“, „Seit wann gibt es Rassismus?“ oder „Beherrschen Dunkle Mächte die Welt?“. Die Vorlesungsreihe soll helfen, sich in schwierigen Zeiten besser zu orientieren und zu einigen Streitthemen Faktenwissen vermitteln.
Komed Raum 313
120,00 EUR inkl. 19,16 EUR (19,0%) MwSt.

16.09.2021 12:00 - 14.10.2021 13:30

Michael Fehrenschild

Anmelden